Lieferverzögerung bei Solarspeichern

Sehr verehrte Kunden, aufgrund der CoVid-19 Krise kommt es bei unseren Lieferanten vereinzelt zu Lieferverzögerungen, davon sind insbesondere Stromspeicher betroffen. Durch diese Verzögerungen kann es sein, dass die Montage Ihrer PV-Anlage erst bis zu 10 Wochen nach Bestellung erfolgen kann. Vereinzelt kann es notwendig sein, dass zuerst Ihre PV-die Anlage und der Speicher später montiert werden muss.

Desweiteren kann es auch bei vereinzelten Energieversorgern wg. Homeoffice-Einsätzen und erhöhter Anzahl an Anträgen zu Verzögerungen der Anmeldungen kommen, so dass sich in Einzelfällen der Zählertausch und damit der endgültige Anschluss Ihrer PV-Anlage an das öffentliche Netz verzögern kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.